Anke Dörlemann

Vita

  • *1968 in Werne
  • Grundschullehrerin in Werne
  • Seit 1990 verheiratet, zwei Söhne, ein Enkelkind

Politisches

Mit der Wahl des Landtages NRW bietet sich für mich erneut die Chance, mich für unser Bundesland und für unsere Heimat zu engagieren. Eine Region, die nach wie vor vor großen Herausforderungen steht und für die es sich lohnt, sich einzusetzen.

Früher wurde hier Kohle gefördert. Heute müssen regenerative Energien die Rolle der Energiegewinnung übernehmen. Mit GRÜNER Politik und GRÜNEN Ideen können wir gemeinsam den Klimawandel aufhalten.

Ich stehe für eine Bildungspolitik ein, die Chancengleichheit für alle Kinder gewährleistet. Denn unsere Kinder sind die Chance für diese Region!

Nicht die Kinder müssen sich der Schule anpassen, sondern die Schulen den Kindern. Durch individuelle Lernzeiten werden wir GRÜNE jedem Kind die Zeit geben, die es braucht, um erfolgreich zu lernen und zu arbeiten.

Landtagskandidatin für den Direktwahlkreis 117 – Unna III/Hamm II –